Das schnellste Fahrrad der Welt



Abonnieren Sie Motherboard Radio noch heute! Als das Fahrrad zu Beginn des 19. Jahrhunderts in Süddeutschland, England und Frankreich populär wurde, war es die erste Maschine, die sich für den privaten Verkehr einsetzte. Fast 200 Jahre nach der Erfindung des Vandocipède- und Drais-Dandy-Pferdes ist die persönliche Mobilität eines der höchsten Erfordernisse in einer globalisierten Welt. Heute sind unsere Straßen mit festen Gängen, Roadstern, Rickshas, ​​BMX und Elektrofahrrädern gefüllt. Das Human Power Team hat gezeigt, wie schnell Sie mit reiner Muskelkraft fahren können. Das dritte Modell des High-Tech-Liegerads des niederländischen Teams, der VeloX 3, erreichte eine Geschwindigkeit von 133,78 km / h und stellte damit einen neuen Weltrekord für das schnellste Fahrzeug mit Pedalantrieb auf. Wir besuchten das Human Power Team in ihrer Werkstatt in Delft, wo der leitende Ingenieur Dennis Berckmoes, obwohl er gerade die letzten Vorbereitungen für seinen nächsten Rekordversuch traf, uns durch die Details des Konstruktionsprozesses führte, aus dem er und seine Kollegen stammten Das Studententeam arbeitet jedes Jahr daran, einen neuen High-Peed-Prototyp zu entwerfen. Alle Komponenten des VeloX4, vom Chassis aus extrem hartem, aber superleichtem Carbon über die im Windkanal eines Raumfahrtzentrums getestete Aerodynamik, das Spezialgetriebe bis hin zu den 3D-gedruckten Spezialteilen, sind individuell gestaltet und produziert. “Dies ist die Formel 1 für Fahrräder”, wie Dennis es ausdrückte. Lesen Sie mehr auf MOTHERBOARD: Schauen Sie sich den 20-Jährigen mit einem Plan zur Befreiung des Plastikmeeres an: Abonnieren Sie MOTHERBOARD: Folgen Sie MOTHERBOARD Facebook: Twitter: Tumblr: Instagram :.

source