Erstaunliche coole Fahrrad-Erfindung – Neue Fahrrad-Fantastische Technologie – Leistungsstarke Maschinen►1



Erstaunlich coole Fahrrad-Erfindung – Neue Fahrrad-Geniale Technologie – Leistungsstarke Maschinen►1 “Geo Tech HD” Instagram: Twitter: Pinterest: MUSIK: Track: Roman Jewels Heaven (ft. Aloura) Musik von Magic Records Hören Sie sich das Original an: Kostenloser Download: Rubbee Terminalo str. 3, Biruliskes LT-54469 Bezirk Kaunas, Litauen GPS-Koordinaten N54 56 30.24, E24 0 25.76(WGS) Litauen 𝐀𝐁𝐎𝐔𝐓 Rubbee X macht jedes Fahrrad elektrisch. Es verfügt über Batterien, Elektronik und einen Motor, der den Hinterreifen des Fahrrads berührt. Es verfügt auch über einen kabellosen Trittfrequenzsensor, der Ihr Tretmuster verfolgt und die elektrische Unterstützung automatisch anpasst. Dank der patentierten Schnellverschluss-Technologie lässt sich Rubbee mit einer Hand in nur einer Sekunde installieren und abnehmen. Machen Sie Ihr Fahrrad elektrisch. Seatylock 𝐀𝐁𝐎𝐔𝐓 Seatlock ist ein Hybridprodukt, das Fahrradsitz und Schloss in einem vereint. Im Grunde ist es ein robustes, faltbares Fahrradschloss mit einer einzigartigen Struktur, die einen Sitz bildet. Es wird mit einem speziellen Universaladapter an die Sattelstütze des Fahrrads angeschlossen. Auf der Sattelstütze montiert funktioniert er wie ein normaler Fahrradsattel. Mit wenigen Handgriffen entfaltet sich das Schloss und verwandelt sich in ein einen Meter langes Schloss. Revolve 𝐀𝐁𝐎𝐔𝐓 Das ‘Revolve Wheel’ ist eine luftlose, faltbare Reifenalternative, die pannensicher und mit den meisten Fahrrädern und Rollstühlen kompatibel ist. Entworfen vom deutschen Designer Andrea Mocellin, wurde seine moderne Interpretation des alten Raddesigns durch den wachsenden Trend zu faltbaren Fahrzeugen beeinflusst, die oft aufgrund der Größe ihres Rades begrenzt sind Geoorbital 𝐀𝐁𝐎𝐔𝐓 GeoOrbital ist ein elektrisches Laufradsystem, das an bestehenden Fahrrädern von das amerikanische Unternehmen GeoOrbital, Inc. Es startete seine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne im Jahr 2016. Ein GeoOrbital-Motorrad wurde während der TechCrunch Disrupt NY 2016 in Brooklyn, NY im Mai 2016 vorgestellt. Im Mai 2017 startete es eine Crowdfunding-Reg CF-Kampagne auf der Website StartEngine GeoOrbital wurde 2014 von Michael Burtov gegründet. Burtov entwickelte das Konzept, während er einen Film namens Tron sah, und dachte, dass viel Platz zwischen den Rädern verschwendet wurde – was ihn dazu veranlasste, ein elektrisches Radsystem zu entwickeln. Er entwarf ein Rad, das den Platz einnehmen kann das vorhandene Rad an fast jedem Fahrrad, mit zwei Größenoptionen bei der Markteinführung. Der Motor und die Batterie konnten eine Höchstgeschwindigkeit von 32 km/h erreichen und die Batterie reicht für 12 Meilen, ext mit dem Treten auf 30 Meilen zu beenden. Im Jahr 2016 debütierte das Unternehmen auf Kickstarter und erreichte sein Spendenziel von 75.000 innerhalb von 78 Minuten. Mit der Spendenkampagne zog das Unternehmen die Aufmerksamkeit der Medien auf sich und wurde in TechCrunch, Irish Times, Huffington Post, The Verge, Gadgette und andere. Das Unternehmen hat auch erfolgreich eine Finanzierung von rund 150.000 US-Dollar von einer Gruppe unabhängiger Angel-Investoren aufgebracht. Die erfolgreiche Kickstarter-Kampagne im Mai und Juni 2016 brachte 1.261.222 US-Dollar an Zusagen vor dem Kauf von rund 1600 Rädern ein. ▶Hinweis: Alle diese Videos werden mit Genehmigung des ursprünglichen Videobesitzers verwendet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns@info.geotechhd@gmail.com #amazing #anotherlevel #cool_invention .

source