Rad Power Bikes Rad Rover 5 Testbericht | Fetter Reifen Elektrofahrrad (2021)



Für die aktuellen Preise des RadRover 5 klicken Sie auf den folgenden Link: Für einen ausführlichen schriftlichen Testbesuch: Nachdem wir unsere Chance bekommen haben, unseren Test des Rad Power Bikes RadRover 5 zu testen, glauben wir, dass es ein würdiger Konkurrent im Kampf ist König der E-Bikes mit dicken Reifen zu sein. Sind Sie ein Fan von ATVs, Trucks und allem, was Offroad-Spaß bietet? Nun, fette All-Terrain-E-Bikes werden Ihre Gasse sein. Die riesigen 4″-Reifen des RadRovers, der leistungsstarke 750-W-Motor und der langlebige 14,5-Ah-Akku bieten Ihnen alles, was Sie für einen Tag voller Spaß im Schmutz, Sand, Schnee und mehr brauchen. Oh, und ja, es geht auch auf befestigten Wegen gut Das ist das Fatbike der 5. Generation von Rad Power Bikes und sie sind beeindruckt, wie gut diese Edition all seine Komponenten miteinander zu verbinden scheint. Wir hatten viel Spaß beim Testen des RadRover 5 von Rad Power Bikes, es gab uns eine neue Perspektive Wie sich die kleinen Details zu einem hochwertigen Fahrrad addieren können. Während es viele andere Fat-Reifen-Bikes gibt, die ungefähr den gleichen Preis haben und ähnlich ausgestattet sind, fühlen sich nicht viele so glatt und gut zusammengestellt an wie das RadRover 5. 0:00 RadRover Intro 0:51 Komponenten 6:36 Handling 7:45 Reichweitentest 8:27 Berglauftest 11:07 Rundstreckentest 12:44 Bremstest 14:43 RadRover Abschließende Gedanken #electricbikereview #radrover #radpowerbikes .

source